Digital Piano Yamaha CLP-625B

Durchstöbern Sie hier unsere reichhaltige Auswahl an Musikinstrumenten

Weitere Modelle oder andere Marken auf Anfrage.

Beschreibung

Alles was Sie von Ihrem ersten Piano erwarten, inklusive zwei der berühmtesten Konzertflügel der Welt: Der Yamaha CFX und der Bösendorfer Imperial

  • CFX und Bösendorfer Imperial Flügel Sample
  • CFX Binaural Sampling
  • Smooth Release
  • Key-Off Samples
  • Saitenresonanz
  • Damper Resonance Funktion
  • 256-stimmige Polyphonie
  • 10 Voices
  • GH3X (Graded Hammer 3X) Tastatur mit Decklagen aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz
  • Druckpunkt Simulation
  • Dual/Duo
  • Digitaler Effekt (Hall)
  • 10 Voice Demo Songs + 50 Piano Songs* + 303 Übe Songs (*Das Clavinova wird mit einem Notenbuch geliefert)
  • 2 Spur Recorder
  • USB TO HOST
  • Dual Kopfhörer Anschlüsse
  • 20 W x 2 Verstärker
  • 10 cm x 2 Lautsprechersystem
  • Acoustic Optiomizer
  • Intelligent Acoustic Control (IAC)
  • Stereophonic Optimizer
  • Notenhalter
  • Verbinden Sie ein iPhone, iPad oder iPod touch** (**Für die kabelgebundene Verbindung lesen Sie das „iPhone / iPad Connection Manual)

Das Yamaha CLP-625 Digitalpiano bietet den idealen Einstieg für alle angehenden Pianisten. Es erfüllt bereits in der Einstiegsklasse alle Erwartungen, die man an ein gutes Digitalpiano stellt. Die anschlagdynamische GHX3-Tastatur mit gewichteten Tasten und Synthetic Ivory Keytops verleihen dem CLP-625 ein natürliches Spielgefühl. Mit einem in allen Details gesampelten Yamaha CFIIIS Flügel wird das Spielen am Yamaha CLP-625 zum Genuss. Ein integriertes Lautsprecher-System mit einer Verstärkerleistung von 2×20 Watt sorgt für eine optimale Klangwiedergabe.

Der Klang von zwei der weltbesten Konzertflügel
Mit nur einem Knopfdruck haben Sie den Klang zweier weltberühmter Konzertflügel spielbereit in Ihrem CLP Piano. Damit haben Sie immer die beste Wahl, ganz gleich welche Musik Sie spielen möchten. Mit noch viel mehr als nur Sampling reproduziert die CLP-600 Serie die Konzertflügel Yamaha CFX und den legendären Bösendorfer Imperial bis ins kleinste Detail.

Der kraftvolle Klang des bewährten CFX
Yamahas Flaggschiff unter den Konzertflügeln, der 2,75 m lange CFX erzeugt frische Höhen und druckvolle Bässe in einem Klangbild, das bis in die kleinsten Ecken eines Konzertsaales dringt. Der CFX wurde vom Gewinner des renommierten Internationalen Chopin Wettbewerbs 2010 gespielt und hat seitdem die Aufmerksamkeit als einer der großartigsten Konzertflügel der heutigen Zeit gewonnen.

Der legendäre Klang eines Bösendorfer Imperial
Die 1828 gegründete Firma Bösendorfer hat eine einzigartige Position unter den Klavierherstellern. Sie sind weltweit die Einzigen, die in alter Wiener Tradition handgefertigte Instrumente herstellen, die für einen unvergleichlichen Bass, singende Höhen und als „Wiener Klang“ bekannte vielseitige Klangfarbe sorgten. Die Entwicklung der Bösendorfer Pianos hat berühmte Komponisten wie Brahms und Johann Strauss inspiriert, was zur Entwicklung des einzigen Instrumentes geführt hat, das imstande war dem furiosen Spiel eines Franz Liszt stand zu halten.

Am Erbe dieser sorgfältigen Herstellung wächst jedes einzelne Bösendorfer-Instrument in zahlreichen Arbeitsstunden aus den Händen höchst erfahrener Klavierbauer. In 2008 wurde Bösendorfer Teil der Yamaha Gruppe und in 2014 wurde der angesehene Klang des Bösendorfer Imperial in der Clavinova CLP Serie vorgestellt.

Follow Us

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag
09:00 – 12:00 / 
14:00 – 18:00

Samstag 
09:00 – 15:00 durchgehend

Vor allgemeinen Feiertagen

09:00 – 15:00 durchgehend
Musikshop Linth GmbH, Uznacherstrasse 4, 8722 Kaltbrunn